Kantinenstudie

Aus Saarland-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

12 Kantinen und 2158 Nutzer aus dem Saarland haben an einer Kantinen-Studie 2008 teilgenommen.
Rund 130 000 Saarländer konsumierten laut Gesundheitsminister Gerhard Vigener regelmäßig Kantinenessen.
Für die Studie waren 79 Betriebskantinen und Caterer kontaktiert worden, unter den Teilnehmern fanden sich dann unter anderem die Kantinen der Mensa Homburg, des Saarländischen Rundfunks, der Polizeidirektion, der Arbeitskammer, der Bundesfinanzverwaltung sowie der Uni Saarbrücken, des Saarpfalz-Kreises und der Handwerkskammer. Zwei Drittel der Kantinennutzer forderten Speisen, die sich an wissenschaftlich fundierten Ernährungsempfehlungen orientieren. Mehr als drei Viertel der Befragten waren auch bereit, mindestens 50 Cent Mehrausgaben zu tätigen, fast die Hälfte wäre sogar zu mindestens 1 Euro bereit.
Heraus kam, dass die Saarländer vor allem gesund und frisch essen möchten. Auch in der Kantine.